Wohlfühlfaktor garantiert: Mit einer Haushaltshilfe in München

Sie sind auf der Suche nach einer Haushaltshilfe in München, die Ihnen im Alltag entlastend zur Seite steht? Das Pflege-Institut vermittelt kompetente, polnische Haushaltshilfen in ganz Deutschland. Sowohl für Familien, Senioren oder pflegebedürftige Menschen leistet eine ambulante Haushaltshilfe wahre Wunder. Nicht nur physisch, sondern auch psychisch bietet sie eine Entlastung und wieder mehr Zeit für das, was eigentlich zählt: Ihre Lebensfreude.

Haushaltshilfe in München gesucht? Wir vermitteln Ihnen Unterstützung!

Das Pflege-Institut ist ein Familienunternehmen, das seit mehr als 13 Jahren professionelle Haushaltshilfen, Pflegedienste und Betreuungskräfte aus Polen vermittelt. Durch das EU-Arbeitnehmer-Entsendegesetz ist die Tätigkeit polnischer Haushaltshilfen in Deutschland rechtlich fair abgesichert. Alle unsere Haushaltshilfen zeichnen sich durch ein hohes Maß an Professionalität und Empathie aus. Für uns steht der Mensch im Mittelpunkt, weshalb wir Ihnen mit unseren 24h-Haushaltshilfen mehr als eine Putzkraft bieten: nämlich jemanden, auf den immer Verlass ist.

Der Haushalt wächst Ihnen über den Kopf und Sie wollen endlich wieder mehr Zeit mit der Familie verbringen können? Sie hatten eine Operation und können sich nun nicht mehr wie gewohnt, um Ihre Wohnung oder Ihr Haus kümmern? Sie leiden altersbedingt an körperlichen Einschränkungen, die Ihnen nicht mehr ermöglichen, alle Aufgaben im Haushalt selbstständig auszuführen? Für all diese Fälle bietet eine 24h-Haushaltshilfe Unterstützung. Erlangen Sie Ihre Selbstständigkeit durch Hilfe von außen zurück.

Unsere Leistungen: Haushaltshilfe in München für ein sorgenfreies Zuhause

Ganz gleich, ob Sie in der Münchener Altstadt, in Bogenhausen, Schwabing, Pasing, Laim, Hadern, Moosbach oder einem ländlichen Teil von Bayern wohnen: Das Pflege-Institut vermittelt zuverlässige Haushaltshilfen aus Polen deutschlandweit. Verlassen Sie sich darauf, immer jemanden im Haus zu haben, der Ihnen bei haushaltsnahen Tätigkeiten unter die Arme greift.

Eine Haushaltshilfe bietet Ihnen Unterstützung, wo es nur geht. Zu den Leistungen gehören:

  • Reinigung der Wohnung,
  • Staubwischen,
  • Staubsaugen,
  • Abwaschen,
  • Wäsche waschen
  • und viele weitere Tätigkeiten.

Sprechen Sie sich mit Ihrer Haushaltshilfe ab, um genau die Hilfe zu bekommen, die Sie benötigen. Selbst Aufgaben wie Einkäufe oder Fenster putzen können Sie an die Haushaltshilfe abgeben, um sich selbst eine kleine Auszeit vom hektischen Alltag zu gönnen.

Vor allem im Alter fallen Haushaltsaufgaben häufig schwerer, weshalb Senioren gern auf eine häusliche Haushaltshilfe zurückgreifen. Dadurch, dass bereits jemand im Haus ist, kann auch jederzeit auf eine Betreuungshilfe oder sogar den ambulanten Pflegedienst umgestiegen werden. Das Pflege-Institut vermittelt ambulante Haushaltshilfen, die auch grundpflegerische und betreuende Aufgaben übernehmen können. Lassen Sie uns wissen, wo Sie Unterstützung benötigen, und wir vermitteln Ihnen die Haushaltshilfe, die zu Ihren Bedürfnissen passt.

Wie viel kostet eine Haushaltshilfe in München?

Das Pflege-Institut arbeitet ausschließlich mit Firmen aus Polen zusammen, die ihr Personal gemäß dem EU-Arbeitnehmer-Entsendegesetz vermitteln. Der Vertrag regelt faire Arbeitsbedingungen für die Haushaltshilfen aus Polen und stellt für Sie einen legalen Rahmen für die Anstellung dar.

Ebenso wie Ihre Zufriedenheit steht für uns eine gerechte Entlohnung unserer Haushaltshilfen im Fokus. Monatliche Kosten belaufen sich zwischen 1950€ bis 2500€. Hinzu kommt eine Vermittlungspauschale, die einen professionellen Service ermöglicht. Wann auch immer Fragen auftauchen, können Sie sich an das Pflege-Institut wenden. Wir sind Ihr ständiger Ansprechpartner bei Fragen oder Komplikationen. Der ambulanten Haushaltshilfe muss darüber hinaus ein eigenes Zimmer und Verpflegung zur Verfügung gestellt werden.

Ist eine Haushaltshilfe aufgrund von krankheitsbedingten Einschränkungen notwendig, kann mit einer entsprechenden Verschreibung die Krankenkasse für die Kostendeckung hinzugezogen werden. Dauerhafte Haushaltshilfen können außerdem steuerlich geltend gemacht werden.

Haben Sie weitere Fragen zu den Leistungen und Kosten einer Haushaltshilfe in München? Dann kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Beratungsgespräch. Wir gehen mit Ihnen auf die Suche nach der Alltagshilfe, die zu Ihnen passt. Teilen Sie uns Ihre ganz individuellen Wünsche mit.