Ablauf der Vermittlung

In vier Schritten zu Ihrer Betreuungskraft

bedarfsermittlung

1. Bedarfsermittlung

Mittels eines Fragebogens schildern Sie uns Ihren Betreuungsbedarf und Ihre Wünsche an die Betreuungskraft.

Anforderung der Pflegekraft

2. Beratungsgespräch

Anschließend melden wir uns bei Ihnen und besprechen gemeinsam Ihre Betreuungssituation und die Kosten.
Auswahl der Pflegekraft

3. Auswahl Betreuungskraft

Nach einem Auswahlprozess werden Ihnen geeignete Betreuungskräfte vorgeschlagen. Am Ende entscheiden Sie sich für eine Person.
Organisation der Anreise

4. Beginn der Betreuung

Nach der Erledigung aller vertraglichen Angelegenheiten erfolgt die Organisation der Anreise zu Ihrem Wunschtermin.

 

Mehr über die Vermittlung erfahren           Direkt Kontakt aufnehmen

 

Welche Voraussetzungen gelten für die Betreuung?

Für die Unterbringung und den Einsatz einer Betreuungskraft müssen vor der Anreise folgende Voraussetzungen* erfüllt sein:

Unterbringung

 

  • eigenes Zimmer, beheizbar und verschließbar
  • Bett, Schrank und Sitzgelegenheit

Mitbenutzung von Küche und Bad

 

  • zeitlich uneingeschränkter Zugang
  • Sanitäranlagen mit verschließbaren Türen

Ausstattung Haushalt

  • Internetzugang: WLAN
  • Waschmaschine, Trockner und Grundausstattung zur Reinigung
  • Pflegehilfsmittel nach individuellem Bedarf

Verpflegung

  • freie Auswahl handelsüblicher Lebensmittel
  • Haushaltsbudget für Mahlzeiten und Besorgungen

*Die Kosten der aufgeführten Punkte trägt ausschließlich der Kunde.